Unterricht

Ausbildung nach Ragna

Es gibt kein Pferdeflüstern. Aber es gibt Menschen, die lernen möchten, wie Pferde zu kommunizieren.

Ich arbeite immer für's Islandpferd. Wenn es Probleme zwischen Mensch und Pferd gibt, liegt die Lösung darin, dass sich der Mensch in seinem Denken und Handeln ändert - da sich das Pferd lediglich den Menschen anpasst, welche es führen.

Diese Grundidee liegt dem ganzen System der Ausbildung nach Ragna zugrunde. Pferde sind keine sonderlich intelligenten Wesen, aber sie haben viel Charakter und ihre natürlichen Reaktionen auf die Einflüsse ihrer Umwelt. Ihr Handeln ist von Instinkten geprägt, ihre Reaktionen dürfen wir als Ausweg aus dem Dilemma werten, in welches wir sie mit unseren Aktionen bringen.

Die Arbeit, die ich mit Pferden und ihren Menschen leiste, dienen dem Pferd insofern, als dass es endlich merkt, dass sein Mensch lernt, wie ein Pferd zu führen und wie ein Pferd zu Handeln. Mein Streben, mich mit so wenig Aus-Druck als möglich mit meinen Pferden zu verständigen gebe ich weiter. Es ist mein innigster Wunsch, dass sich Menschen in ihre Pferde hineinzudenken lernen. Das Tier reagiert indies immer damit, kooperativ zu antworten und seine grösstmögliche Leistung an den Tag zu legen.

Unterricht - Ich komm zu dir

Meine Erfahrungen zeigen, dass es vielen ein Bedürfnis ist, dass ich zu ihnen nach Hause komme, um zu unterrichten. In diesem Falle lohnt es sich, wenn sich mehrere Personen die Wegspesen teilen, damit diese nicht teurer werden, als der kostengünstige Reitunterricht selber.

Unterricht - Du kommst zu mir

Die Pferde auf dem Hätschberg sind sehr gut ausgebildet und haben alle ihre Stärken, welche für jedweden Unterrichts-Schwerpunkt genutzt werden können. Die Lektionen sind reichhaltig und zielen auf langfristige Deckung des Bedürfnisses, dass sich Mensch und Pferd ohne Zwang und Druck besser verstehen. Bei der Ausbildung nach Ragna geht es immer darum, dass das Tier für den Menschen arbeiten muss. Diese Haltung führt aber auch dazu, dass wir akzeptieren, dass Pferde weder Freunde noch Ersatz für sonstwas sind, sondern eben Tiere mit all ihren Bedürfnissen und Instinkten.

Workshops - Reitlager

Vier bis fünf Personen können gemeinsam gebucht werden - mit eigenem oder einem meiner Pferde. Die Inhalte sind ganz unterschiedlich - je nach Wunsch, Lust und Laune.

Seis Bodenarbeit, Umgang, Haltung oder Reitunterricht an der Basis bis zu intensiven Töltstunden oder einfach nur zum Plausch an einem Ausritt. Frag nach besonderen Bedürfnissen und informiere dich, wann es Möglichkeiten gibt, im Hätschberg zu lernen.